Typenbezeichnung01 202 Pacific
BahngesellschaftDeutsche Reichsbahn (DR)
Achsfolge2’C1’ h2
Erbauer VorbildHenschel & Sohn, Kassel (DE)
EinsatzzeitInbetriebsetzung: 1936
VorbildDie Schnellzug-Dampflokomotive 01 202 wurde 1936 von der Firma Henschel und Sohn in Kassel für die damalige Deutsche Reichsbahn gebaut. Nach Kriegsende kam die Maschine zur Deutschen Bundesbahn und wurde vorwiegend im süddeutschen Raum eingesetzt. Nach der z-Stellung im BW Hof wurde die Maschine noch als Heizlok verwendet.
Die 01 202 kam dann am 2. Oktober 1975 in die Schweiz. Hier wurde sie in fast zwanzigjähriger unentgeltlicher Freizeitarbeit wieder betriebsfähig aufgearbeitet. Die Maschine gilt heute als die schönste fahrbereite Vertreterin der Baureihe 01 und präsentiert sich in beeindruckend gepflegtem Zustand. Seit 1991 kümmert sich der Verein Pacific 01 202 um alle Belange des Unterhalts und Betriebs der Lokomotive.
Mehr Infos zum Vorbild im Netzhttp://www.dampflok.ch
Spurweite Vorbild1435mm (Normalspur Europa)
Hersteller des ModellsBalson AG, Auflage: 4 Stk.
BetriebsartDampf
Spurgrösse5 Zoll
Massstab1 : 11